Fahrzeuge

Fuhrpark der Feuerwehr Tragwein

In den 5 LKW - Einstellplätzen des Feuerwehrhauses befinden sich folgende Fahrzeuge:

Fuhrpark


KDO-F (Kommandofahrzeug)

Das Auto dient hauptsächlich als Vorausfahrzeug bei Einsätzen für die Einsatzleitung sowie als Mannschaftstransportfahrzeug.

Details:

  • FiatDucato - langer Radstand
  • In den Dienst gestellt/Baujahr: 2005
  • Motor: Fiat JTD, 4-Zylinder, 115 PS 
  • Antrieb: Vorderrad 
  • Gewicht: 1,6 Tonnen
  • Spezialausrüstung: PC+Drucker, GPS, LED-Verkehrsleiteinrichtung

 


TLF-A 2000

Details:

  • In den Dienst gestellt: 1996
  • Aufbau: Rosenbauer
  • Motor: Steyr, 6-Zylinder, 230 PS
  • Antrieb: Allrad
  • Gewicht: 11 Tonnen 
  • mehr Infos im PDF-Infoblatt hier

 


LFB-A2

Details:

  • In den Dienst gestellt: 1991
  • Aufbau: Rosenbauer 
  • Motor: Steyr, 6-Zylinder, 179 PS
  • Antrieb: Allrad
  • Gewicht: 13 Tonnen 
  • mehr Infos im PDF-Infoblatt hier

 


LAST

Details:

  • Scania R164, Heckseilwinde 49 kN.
  • FR-254 A, seit 2010 (2003).
  • Kran: Hiab 166 E-5,
  • Seilwinde 25 kN,
  • Arbeitshöhe 17 Meter.
  • in den Dienst gestellt im September 2010
  • mehr Infos im PDF-Infoblatt hier

 


MTF (Jugendauto)

Das Auto dient hauptsächlich Transportmittel für die Jugendfeuerwehr, um zu den Bewerben und Trainings zu kommen.

Um den Jungs die oft lange Fahrt zu verkürzen, wurde das MTF mit einem modernen LCD Fernseher und einer Soundanlage ausgestattet!
Gleichzeitig und außerhalb der Saison ist es das MTF für den normalen Feuerwehrdienst.
Das MTF wurde zur Gänze aus Eigenmitteln der FF Tragwein finanziert!

Details:

  • FiatDucato - langer Radstand
  • In den Dienst gestellt/Baujahr: 2005
  • Motor: Fiat JTD, 4-Zylinder, 115 PS 
  • Antrieb: Vorderrad 
  • Gewicht: 1,6 Tonnen